Kinderquad Test

Hier findest Du alle Tests und Vergleiche zu diesem Produkt, immer mit aktuell gehaltenem Preisvergleich. Uns ist wichtig, dass Du beim Einkaufen immer ein gutes Gefühl hast. Gerade beim Online-Shopping ist es wichtig, sich vor dem Kauf mit den Eigenschaften der unzähligen Produkte vertraut zu machen. Auf dieser Seite schaffen wir Transparenz unter Millionen von Produkten und helfen Dir, das für dich beste und günstigste Produkt zu finden. Du findest hier ganz einfach und schnell die richtigen Produkte und kannst Dich leicht orientieren. Wir geben Dir hier die Möglichkeit, Produkte zu vergleichen um die für Dich beste Kaufentscheidung zu treffen. Dafür fassen wir die wichtigsten Eigenschaften und Fakten der von Dir gesuchten Produkte zusammen. Unser größtes Anliegen ist, Dich beim Shoppen bestens zu unterstützen.    

Unsere Top 10 – Kinderquad

-29%

1. Smoby 33050 - Elektronisches X-Power Quad Carbone

Smoby 33050 - Elektronisches X-Power Quad Carbone
  • Elektronisches Fahrzeug im Carbon Design
  • Frontlicht mit sechs blauen LED Leuchten
  • Drei Leuchteinstellungen: Blinken, permanent, laufend - Einfach durch Tastendruck zu wechseln
Bei Amazon ansehen!177,95 € 249,99 €

2. Kinder Quad S-12 125 cc Motor Miniquad 125 ccm weiß/schwarz Panthera

Kinder Quad S-12 125 cc Motor Miniquad 125 ccm weiß/schwarz Panthera
  • 125 cm3 Einzylinder 4 Takt - 7 KW
  • Hydraulische Scheibenbremsen vorne und hinten , lassen das Quad schnell zum stehen kommen.
  • Zündschloß mit Elektostart
Bei Amazon ansehen!(Nicht verfügbar)

3. Mini Quad ATV Kinderquad 49 cc Powerquad 49ccm 2010 NEU

Mini Quad ATV Kinderquad 49 cc Powerquad 49ccm 2010 NEU
  • Powerquad in Schwarz
  • mit Kindersicherung und Alu-Seilzugstarter
  • Verstärkter Rahmen & Doppelte Bremse

6. Homcom Kinderauto Kinderwagen Elektroauto Kinderfahrzeug Kindermotorrad Quad Elektroquad Kinderquad Elektromotorrad (Elektroquad/rot-gelb)

Homcom Kinderauto Kinderwagen Elektroauto Kinderfahrzeug Kindermotorrad Quad Elektroquad Kinderquad Elektromotorrad (Elektroquad/rot-gelb)
  • Für Offroad Freunde: Wecken Sie die Begeisterung für die Faszination Quad bei Ihrem Kind! Bei schnittigem Design und der vielseitigen Farbauswahl ist für jeden Geschmack Etwas dabei.
  • Echtes Fahrgefühl: Die Bedienung ist intuitiv und sicher. Gasknopf am Lenker drücken und beschleunigen. Beim Loslassen bremst das Kinderfahrzeug automatisch ab.
  • Mit E-Antrieb: Der eingebaute 6V Elektromotor beschleunigt das Motorrad auf bis zu 2,5km/h. Schnell für die Kleinen, gut für Sie als Eltern. Bequemes Nebenherlaufen ist kein Problem. Und obendrein hält der Akku für bis zu 45 Minuten Fahrtzeit.

7. Mini Elektro Kinder Racer 800 Watt ATV Pocket Quad (blau)

Mini Elektro Kinder Racer 800 Watt ATV Pocket Quad (blau)
  • Mini Elektro Kinder Racer 800 Watt ATV Pocket Quad
Bei Amazon ansehen!(Nicht verfügbar)

8. Kinder Quad S-10 125 cc Motor Miniquad Midiquad 125 ccm Warrior (Schwarz)

Kinder Quad S-10 125 cc Motor Miniquad Midiquad 125 ccm Warrior (Schwarz)
  • 125 cm3 Einzylinder 4 Takt - 7 KW
  • 2 x Trommelbremsen vorne, sowie eine Hydraulische Bremse hinten , lassen das Quad schnell zum stehen kommen.
  • Zündschloß mit Elektostart

9. NEU Elektro Kinder Miniquad TORINO 800 Watt ATV Pocket Quad Kinderquad Kinderfahrzeug orange

NEU Elektro Kinder Miniquad TORINO 800 Watt ATV Pocket Quad Kinderquad Kinderfahrzeug orange
  • Original Actionbikes Motors starker Elektromotor mit 800 Watt
  • mit Drossel Schalter 3 Stufen absperrbar 11 km/h /19 km/h / 25 km/h
  • Geräuscharm Gewicht 40 kg Maximale Zuladung 60 Kg ab 5 Jahren
-20%

10. Mini Kinder ATV 49 cc Racer Pocketquad 2-takt Quad (weiß / schwarz)

Mini Kinder ATV 49 cc Racer Pocketquad 2-takt Quad (weiß / schwarz)
  • Geschwindigkeit: 5 - 55 km/h je nach Beladung und Einstellung der Drosselschraube
  • Motor: 49 cm3 Einzylinder 2 Takt -2,5 KW Getriebe: Automatik
  • Große Reifen für mehr Bodenfreiheit Doppelrohrauspuff Zündschloss mit 2 Schlüsseln
Bei Amazon ansehen!319,90 € 399,90 €
Zuletzt aktualisiert am: 03.10.2018 um 20:10 Uhr.

Kinderquad Test

Herzlich willkommen zu unserem Kinderquad Test, eurem Ratgeber für Kinderquads.

Ein Kinderquad ist ein Quad für Erwachsene, wo lediglich die Maße unterschiedlich beziehungsweise kleiner gehalten sind, damit eure Kinder sich freuen, in Kinderquads üben zu können. Vor allem in den neunziger Jahren des letzten Jahrhunderts sind die Quads heiß begehrt gewesen, und der Trend scheint sich aktuell erneut durch zu setzen und für ein Kinderquad zu sprechen. Denn euer Nachwuchs hat hier sehr viel Freude dran, vor allem schnell von A nach B zu kommen und dabei noch cool auszusehen.

Ein Kinderquad kann man mit zwei verschiedenen Antrieben erwerben. Eine Antriebsmöglichkeit ist der elektronische Antrieb und besonders begehrt und am meisten genutzt. Der Elektromotor des Kinderquads wird mit einem Akku versehen, damit ihr eine lange Fahrt Dauer habt und viel Freude mit euerm Kinderquad haben könnt. Die Batterien des Kinderquads sind meist zwischen 6 und 12 V stark. Dabei muss das Kinderquad mit elektrischem Antrieb nicht wirklich langsamer sein als die Kinderquads mit Benzinmotoren. Der Antrieb mit Benzinmotoren ist die andere Antriebsart bei Kinderquads. Die Benzinmotoren bei Kinderquads haben zwischen 3-10 PS und sind bei den Kindern sehr beliebt, doch auch bei den Eltern, da hier meist eine schnellere Fahrweise möglich ist.

Worauf sollte man nun beim Kauf eines Kinderquads achten?

Zunächst achtet beim Kauf für euer Kind bei einem Kinderquad darauf, dass es nicht ganz so schnell ist, wie ein Quad für Erwachsene. Daneben solltet ihr noch auf bestimmte Besonderheiten achten. Denn auch ein Kinderquad kann in der Benzin-als auch Elektroantrieb Variante für euren Nachwuchs schnell gefährlich werden, da hier schnell hohe Geschwindigkeiten erreicht werden können. Von daher solltet ihr ein Kinderquad stets nur geprüft erwerben. Somit ist ein TÜV Siegel oder ein GS Siegel der Mindeststandard, der zu Grunde gelegt werden sollte. Zusätzlich könnt ihr euch noch mit Test Ergebnissen durch den ADAC Test, Öko Test oder Stiftung Warentest vertraut machen.

Wenn ihr euch nun für ein qualitativ hochwertiges Elektro Kinderquad entscheidet, solltet ihr noch ein Augenmerk auf die Schaltung legen. Hier gibt es Kinderquads mit einer Vollautomatikschaltung oder auch mit einer Halb Automatik. Hier könnt ihr einfach schauen, wie geschickt euer Nachwuchs bereits mit einem Kinderquad umgehen kann.

Daneben solltet ihr auch auf die Bremsen achten, denn es ist ratsam, dass ein Kinderquad vorne sowie auch hinten Scheibenbremsen besitzt. Auch auf eine robuste Verarbeitung des Kinderquads solltet ihr achten. Eine gute Sicherheit für eure Kinder stellt ihr her, wenn ihr auch darauf achtet, dass das Kinderquad Gurte, Reißleinen, Fernstop Option und einen Notfallschalter hat. Wenn ihr diese Faktoren vor dem Kauf eines Kinderquads berücksichtigt, könnt ihr euren Kindern eine gute Sicherheit bieten und so werdet ihr alle viel Spaß mit dem Kinderquad haben.

Grundsätzlich ist es auch interessant sich damit vertraut zu machen, wo überhaupt ein Kinderquad gefahren werden darf. Denn das Kinder darf nicht im öffentlichen Straßenverkehr benutzt werden. Jedoch ist das Fahren mit einem Kinderquad auf den Bürgersteigen oder in kleinen Einfahrten erlaubt, auch auf Garagen- oder Gartenwegen, auf dem eigenen Grundstück, auf Waldwegen… Grundsätzlich werdet ihr keine Probleme bekommen, wenn euer Kind mit dem Kinderquad auf diesen genannten Wegen unterwegs ist. Achtet nur bitte darauf, dass die Geschwindigkeit angemessen ist und euer Nachwuchs keine anderen Verkehrsteilnehmer gefährdet.

Heutzutage gibt es eine Vielzahl an Herstellern, die Kinderquads anbieten. So ist es gar nicht so einfach, sich für ein gutes Kinderquad zu entscheiden.

Die von uns getesteten und für gut befundenen Kinderquads findet ihr aufgelistet, die Kinderquads im Test mit verschiedenen Varianten von diversen Herstellern. Viel Spaß beim Stöbern wünscht euch euer Produktefinder.com!